Letztes Feedback

Meta





 

Essenz der Götter

"Loreen hat nach dem Tod ihrer Eltern alles verloren. Sie wird aus ihrer vertrauten Umgebung gerissen, von ihrem Freund getrennt und in ein Waisenhaus gesteckt. Seitdem lässt das rebellische Mädchen mit den violetten Haaren niemanden mehr an sich heran. Bis sie Menschen begegnet, die so anders sind, wie sie selbst sich schon immer gefühlt hat. Zu ihnen gehört auch der geheimnisvolle und schweigsame Krieger Slash. Von ihm erfährt sie, dass sie direkt von den Göttern abstammt und eine besondere Gabe hat, welche für einen seit Jahrtausenden geführten Krieg gebraucht wird. Zuerst versucht sie, vor ihrer Bestimmung zu fliehen, doch dann erkennt Loreen, dass sie sich ihrem Schicksal stellen muss. Es könnte nur mittlerweile zu spät dafür sein…" von Martina Riemer, 2014

Hey Leute, wie versprochen heute ein Post über "Essenz der Götter" das ich innerhalb einer Woche durchgelesen habe.

Das Buch hat mich anfangs sehr verwirrt und hatte dann darauf keine Lust mehr. In den letzten Tagen aber habe ich es doch nochmal heraus geholt und endlich weiter gelesen. Ich finde dieses Buch letztendlich total toll. Da das Ende des ersten Teils so einfach in einer wichtigen Szene endet bin ich gespannt auf das nächste Buch. Leider dauert es etwas mit dem nächsten Teil.

Das Buch ist am Anfang etwas komisch geschrieben. Zuerst ist man da vor vier Jahren, dann ganz plötzlich im Heute, dann wieder vor drei Jahren, dann wieder im Heute, dann nochmal vor 18 Monaten und zuletzt im Heute. Dies war zu Anfang ein wenig sehr verwirrend, aber trotzdem gut zu lesen. Bei Slash war es für mich immer ein wenig schwierig ihn mir vorzustellen. Warum weiss ich selber nicht so genau. Loreen war dagegen einfach und ich könnte mich richtig gut in sie hinein versetzten. Den Liebeskummer, im Kampf, das zusammen sein mit den Freunden und die Auseinandersetzungen mit Elderly. Also es lohnt sich zu lesen.

Vom Schreibstil her war es auch gut geschrieben. So wie immer bei etwas unbekannteren Büchern Rechtschreibfehler, aber über die sieht man dann einfach mal hinweg. Ich zumindest. Sonst allgemein echt gut!

Das wars dann heute auch schon wieder. Lasst euch von den Büchern die Türen öffnen und bis bald, eure Elli.

25.10.15 18:00

Letzte Einträge: Von der Nacht verzaubert Band 1-3, Hüter der Erinnerung - The Giver, Sternschnuppenstunden, Das geheime Vermächtnis des Pan, Tintenherz, Morgentau

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen